Home » Hilflos…? AGUS- Auch hier bekommst Du Hilfe

Hilflos…? AGUS- Auch hier bekommst Du Hilfe

Hallo, meine lieben Leserinnen und Leser…

Als sich mein Leben auf einen Schlag änderte stand ich völlig hilflos da. Mit „so etwas“ habe ich im Leben nicht gerechnet. Ich war so froh, dass meine Familie und meine Freunde für mich da waren. Natürlich war die Situation für sie auch absolut neu.

Ich brauchte noch jemanden zum reden, der auch in solch eine Situation gelangt ist und der weiß, wie man sich fühlt.

Eine langjährige Freundin schickte mir den Link von AGUS mit den Worten: „Hier findest Du auch andere Mütter, die ihre Kinder durch Suizid verloren haben.“ Dass es solch ein Forum gibt, habe ich bis dahin nicht gewusst, denn ich habe mich noch nie mit dem Thema Suizid so intensiv auseinander gesetzt

Heute bin ich froh, dass es AGUS damals schon gab, denn die Gemeinschaft mit anderen Suizidhinterbliebenen hat mir sehr geholfen. Es sind sogar innige Freundschaften daraus entstanden, die bis heute noch bestehen. Es tut gut, mit jemandem zu reden oder schreiben, der Dich wirklich versteht, weil er oder sie  das gleiche Schicksal erlitten haben.  Nicht nur verwaiste Mütter, sondern Väter, Eheleute, Kinder, Geschwister, Partner, Großeltern, Freunde und Sonstige finden dort Zuspruch und Trost. Dort bist Du nie allein.

Hier ist der Link zur AGUS Seite

www.agus-selbsthilfe.de

Du kannst Dich dort kostenlos und anonym registrieren.
Du bist bei AGUS herzlich willkommen.

Ich hoffe Dir ein wenig weiter geholfen zu haben
und wünsche Dir ganz viel Kraft

Deine Annette

 

 

Autor

Name: Annette Meissner

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>